Schule Wyssachen

     Willkommen auf der Homepage der Schule Wyssachen

image13.jpg

Fit4Future-Kochkurs 4.-6. Klasse A

14.10.2020

Im 1. Quartal konnte die 4.-6.Klasse A einen Kochkurs von Fit4Future absolvieren. Mit einem Profi bereiteten die Kinder ein Znüni und 3 Gänge zum Mittagessen zu. Es gab Fruchtspiesse, Gemüsestäbchen mit Dipsaucen, Grillkäse-Tomaten-Spiesse mit Teigwarensalat und ein Schichtdessert mit Beeren. Alle waren hell begeistert und einige kochten sogar in dieser Woche etwas nach.

Bei "mehr" gibt es ein paar Einblicke in tollen Vormittag.

mehr

Herbstbummel

17.09.2020

In diesem Schuljahr führte uns der Herbstbummel zur Buebeglungge bei Schwarzenbach. Auf verschieden langen Wegen gelangten alle Kinder vom Kindergarten bis zur 6. Klasse dorthin. Gemeinsam brätelten wir uns eine feine Wurst, einige genossen dann das Spielen im Wald, andere zog es sogar ins doch ziemlich frische Wasser.

Bei "mehr" gibt es einen Einblick von diesem schönen Bummel.

mehr

Ausflug in Imkerei 1.-3. Klasse A

17.09.2020

Nach den Sommerferien lernten wir die Honigbiene und ihre Lebensweise besser kennen. Bei der Familie Walther durften wir einen Einblick in eine Imkerei erhalten, bekamen spannende Informationen zu hören, konnten einiges sehen und durften Honigprodukte schmecken.

Bei "mehr" sehen Sie ein paar Fotos dazu.

mehr

Daten von Anlässen und Ferienplan aktualisiert

07.07.2020

Auf der rechten Seite finden Sie die wichtigsten Daten unserer Anlässe im nächsten Schuljahr. Weiter unten oder bei "mehr" können Sie den Ferienplan für die Schuljahre 2020/2021 und 2021/2022 herunterladen.

mehr

Letzter Schultag

03.07.2020

Am Donnerstag, 2.7., fand im kleinen Rahmen eine Abschlussfeier statt. Monika Steffen wurde als Lehrerin nach 7 Jahren verabschliedet und auch der 6. Klasse wurde "tschüss" gesagt. Die Kinder bekamen eine Lampe oder eine Spardose.
Bei "mehr" bekommen Sie einen kleinen Einblick.

mehr

Bauernhofolympiade der 1.-3. Klasse A

28.06.2020

Am 25. Juni liefen wir zu der Maagfarm in Wyssachen, wo wir anfangs den Bauernhof besichtigten. Danach startete die Bauernhofolympiade mit verschiedenen und herausfordernden Posten wie Stiefelwerfen, Dachrinnenrollen, Turmbau mit Füssen, Skilaufen etc. Mit Ehrgeiz setzten die Kinder dabei ihre Geschicklichkeit, Schnelligkeit und ihre Gruppenfähigkeit unter Beweis. Am Schluss konnten die «wilden Hühner» als Sieger gekürt werden.
Sobald der Magen knurrte, begaben wir uns in den Melli-Wald, wo wir unser Picknick assen und die Kinder im Wald verweilten.
Bei "mehr" finden Sie Fotos von diesem Tag.

mehr

Mittelstufen-Übernachtung

28.06.2020

Am Donnerstag, 25.6., wanderten die beiden Mittelstufen vom Schulhaus zum Ferienheim Wisli. Nach dem Fussmarsch konnten die Kinder etwas spielen und bald darauf brätelten sie sich eine feine Wurst. Anschliessend machten sie ein Spiel im Wald und gönnten sich ein leckeres Dessert. Dann dunkelte es langsam ein und die Kinder packten ihren Schlafsack und das Mätteli aus, um unter freiem Himmel zu schlafen. Die Nacht verbrachten wenige mit Schlafen, die meisten mit Spielen, Sterne anschauen, Plappern usw. Nach dieser speziellen Nacht genehmigten sie sich ein verdientes Morgenessen und später gingen sie zum Schulhaus zurück.
Bei "mehr" haben Sie Einblick in diesen gelungen Ausflug, der sicher den meisten noch lange in guter Erinnerung bleiben wird.

mehr

Themenkisten von der 4.-6. Klasse A

28.06.2020

Unter "mehr" finden Sie Fotos dieser Kisten.

mehr

Plakate zu einer Frage von der 1.-3. Klasse B

28.06.2020

Unter "mehr" finden Sie Fotos der Plakate.

mehr

Tipps zum Stromsparen von der 4.-6. Klasse B

07.04.2020

Im NMG besprach die 4.-6. Klasse B, wie man Strom sparen könnte. Dazu gestalteten sie während des Fernunterrichts ein Plakat. Lassen Sie sich hier von den Stromspartipps inspirieren!

mehr

Besuch von Andreas Thierstein vom Schweizerischen Eishockeyverband in den Unterstufen

02.03.2020

Passend zum Jahresthema «fit for future» hat Frau Iseli für beide Unterstufenklassen einen Besuch von «Hockey goes to school» organisiert.
Herr Thierstein hat uns ganz viele spannende Sachen über das Eishockey erzählt und gezeigt.
Zuerst durften einige von uns die Ausrüstung anziehen. Das war cool und wir haben recht geschwitzt. Es hat auch gezwickt und den Körper zusammengedrückt. Die Goalieausrüstung ist schwer und schützt den Körper noch besser als die Ausrüstung der Spieler.
Zur Ausrüstung gehört neben den Kleidern ein Helm mit Schutzgitter, ein Brustpanzer, Ellbogen-, Bein- und Knieschoner, Handschuhe, ein Puck und ein Stock. Und natürlich dürfen die Schlittschuhe nicht vergessen werden. Die Schiedsrichter sind schwarz-weiss gekleidet und haben ebenfalls einen Helm mit Gitter.
Herr Thierstein hat uns das Spielfeld erklärt.
Und dann erklärte er uns, wie man Eishockey spielt. Der Stock darf nie in der Luft sein. Beim Ausweichen vom Gegner rutscht man ganz schnell hin und her und sucht einen Weg zum Goal. Und dann ging es los - Wir konnten selber Eishockey spielen. Dazu durften wir alle ein T-Shirt tragen in verschiedenen Farben.
Herr Thierstein zeigte uns Fotos von Spielern und wir durften ein Puzzle machen.
Wir erfuhren von ihm, dass er für die jungen Eishockeyspielerinnen und -spieler zuständig ist. Man sagt den jungen Spielern Nachwuchsspieler.
Wir haben Herrn Thierstein gedankt und uns verabschiedet.
Wir fanden es supercool – es het gfägt!
Klicken Sie auf "mehr" und bekommen Sie ein paar Eindrücke.

mehr

Trickfilme 5./6. Klasse

14.01.2020

Unter "mehr" finden Sie die selber hergestellten Trickfilme der 5./6. Klasse und ein paar Infos dazu.

mehr

Ausflug der 1.-3. Klasse B in den Zürcher Zoo

20.12.2019

Die 1.-3. Klasse B verbrachte am 17. Dezember 2019 einen interessanten und gelungenen Tag im Zürcher Zoo. Was den Kinder ins besonderer Erinnerung bleiben wird, können Sie auf den von ihnen liebevoll gezeichneten Bildern sehen. Drücken Sie dazu auf "mehr" oder schauen Sie bei "Bilder" vorbei.

mehr

Adventsstimmung

18.12.2019

Der Dezember ist in der Schule ein spezieller Monat, denn die weihnächtliche Stimmung hält auch hier Einzug. In jeder Klasse gibt es ein Adventsritual. So wird zum Beispiel jeden Tag ein Stück von einer Geschichte erzählt, verschiedene Adventskalendertürchen geöffnet und auch mehr oder weniger bekannte Weihnachtslieder dürfen natürlich nicht fehlen.
Zusätzlich hat die 1.-3. Klasse B ein Znüni in Tannenbaumform für die ganze Schule gebacken. Allen Kindern schmeckte es vorzüglich!
Bei "mehr" gibt es einen kleinen Einblick dazu.

mehr

empty